Landstallen

Fakten:

Ort:
Spitz
Subriede von:
Setzberg
Größe in ha:
4,52
Seehöhe in m:
280 - 392
Ausrichtung:
S - SO
Durchschnittliche Hangneigung in %:
41
Max. Hangneigung in %:
bis 60 %
Terrassiert:
Ja
Arbeitsaufwand Gesamtfläche in h:
5.900
Erste nachgewiesene urkundliche Erwähnung:
1474

Beschreibung

Als Landstallen wird ein Teil des Setzbergs bezeichnet, welcher sich im westlichen Teil in einer länglichen Schneise in den Wald fortsetzt.