Atzberg

Fakten:

Ort:
St. Michael
Größe in ha:
4,23
Seehöhe in m:
211 - 328
Ausrichtung:
S
Durchschnittliche Hangneigung in %:
66
Max. Hangneigung in %:
123
Terrassiert:
Ja
Entfernung zur Donau in m:
47
Arbeitsaufwand Gesamtfläche in h:
5.500
Erste nachgewiesene urkundliche Erwähnung:
1328

Beschreibung

Seit den 50er Jahren aufgelassener Weingarten, der seit 2008 wieder schrittweise rekultiviert wird. Der Name lässt zu recht einen Rückschluss auf das erzhaltige Gestein zu. Die Lage ist sehr karg und extrem steil. Obwohl der Atzberg klimatisch zu Spitz gehört, liegt er noch auf dem Gemeindegebiet von Weißenkirchen.