Leukuschberg

Fakten:

Ort:
Mautern
Größe in ha:
11,18
Seehöhe in m:
250 - 288
Durchschnittliche Hangneigung in %:
9
Max. Hangneigung in %:
Ø 8 %
Terrassiert:
Nein
Arbeitsaufwand Gesamtfläche in h:
3.900
Erste nachgewiesene urkundliche Erwähnung:
1299

Beschreibung

Als Leukuschberg wird der südöstlichste Weingarten des Weinbaugebiets bezeichnet, der als Subriede des Silberbichl geführt wird.