Winzerhof Pöchlinger

Alle Öffnungszeiten, Adressen und Kontaktdaten

Ab Hof

Heuriger

Mitterarnsdorf  72
3621 Mitterarnsdorf
Mitterarnsdorf  72
3621 Mitterarnsdorf

Infos zum Betrieb

Auf sieben Hektar entwirft Gottfried Pöchlinger ein Spektrum an Weinen, dass auf bemerkenswerte Weise zeigt, was für ein Potenzial in den Lagen über und um Arnsdorf steckt. Die wichtigste unter ihnen ist definitiv die Poigen, die sich über zwei Kilometer am Rücken der Arnsdorfer Ortschaften dahinzieht. Der Größe der Lage und Vielfalt der Bodenstrukturen entspricht auch die Bandbreite der Rebsorten, die darin wurzeln: Riesling und Veltliner, Muskateller und Sauvignon Blanc werden dort je nach Bodentypus und Intention quer durch die Gewichtsklassen vinifiziert, von der verspielten Steinfeder bis zum kraftvollen Smaragd. Daran anschließend gibt es auch noch Rebstöcke in der Mitterbirg und in der Riede Scheibenthal, wo sich auf über hundert Höhenmeter zu den geologischen Unterschieden auch noch klimatische dazugesellen. All diese naturgegebenen Nuancen nutzt er um ein hochindividuelles und doch repräsentatives Sortiment fruchtpräziser und lebendiger Weine zu keltern. Ausgebaut wird durchwegs in Edelstahltanks, einzig ein gehaltvoller Zweigelt wandert ins Barrique. Dreimal im Jahr, wenn der Heurigen offen hat, kann man seine Weine im Verbund mit exzellenten Wachauer Spezereien probieren und sich zudem durch eine Auswahl bester Obstbrände probieren.

Weinangebot

  • Duftig leicht und erfrischend bei höchstens 11,5 Vol. %

    • Grüner Veltliner
  • Nuancenreich und charaktervoll bei einem Alkoholgehalt zwischen 11,5 und 12,5 Vol. %

    • Rupertiwein
      Grüner Veltliner
      Rupertiwein
  • Internationale Spitzengewächse mit vollendeter physiologischer Reife ab 12,5 Vol. %

    • Grüner Veltliner
    • Riesling
    • Weißburgunder
  • Sonstige

    • Auslese
      Grüner Veltliner
      Auslese
    • Selektion
      Riesling
      Selektion
    • Classic
      Zweigelt
      Classic
    • Reserve
      Sauvignon blanc
      Reserve