Alle Öffnungszeiten, Adressen und Kontaktdaten

Ab Hof

Heuriger

Schild  175
3610 Weißenkirchen
Schild  175
3610 Weißenkirchen

Infos zum Betrieb

Direkt unter dem Buschenberg und kurz bevor die Donau in Richtung Dürnstein abbiegt, steht ein Hinweisschild, auf dem man kurz und bündig WEINGUT POMASSL lesen kann – darunter zeigt ein Pfeil in Richtung Wald. Folgt man diesem, steht man 900 Meter später vor Hilda oder einem der beiden Alois Pomaßl, Vater oder Sohn. Ist man mit dem Fahrrad unterwegs braucht man Kraft und Kondition, denn das versteckteste Weingut der Wachau befindet sich hoch über ihren Lagen, die steil und unbarmherzig den Winzern alles abverlangen. Fünf Hektar bewirtschaften die Pomaßls am Kaiserberg und am Buschenberg, in deren kargen Urgesteinsböden Veltliner und Riesling, Chardonnay und Neuburger wachsen. Daraus werden fruchtbetonte und herkunftsspezifische Federspiele und Smaragde gekeltert, die zudem von einem gehaltvollen Veltliner namens Herbstzauber ergänzt werden. Die Abgeschiedenheit der Pomaßls ist übrigens relativ zu sehen. So führt zum Glück der Wanderer der Wachauer Welterbesteig am Weingut vorbei, wo ein Labstelle und Bänke für Verpflegung und Regeneration sorgen. Will man die Ruhe etwas länger genießen, kann man sich auch in ihrer Ferienwohnung einmieten; zweimal im Jahr hat zudem der Heurigen geöffnet, bei dem die ganze Palette der Pomaßlschen Weine mit selbstgemachten Spezialitäten gekostet werden kann.

Weinangebot

  • Duftig leicht und erfrischend bei höchstens 11,5 Vol. %

  • Nuancenreich und charaktervoll bei einem Alkoholgehalt zwischen 11,5 und 12,5 Vol. %

  • Internationale Spitzengewächse mit vollendeter physiologischer Reife ab 12,5 Vol. %

  • Sonstige

    • Herbstzauber
      Grüner Veltliner
      Herbstzauber