Alle Öffnungszeiten, Adressen und Kontaktdaten

Ab Hof

Heuriger

Kremser Straße 15
3610 Weißenkirchen
Kremser Straße 15
3610 Weißenkirchen

Infos zum Betrieb

Das Weingut der Familie Kropf liegt direkt am Donauradweg und man tut gut daran, schnell die Bremse zu ziehen, wenn man daran vorbeifährt; ein Abstecher in den Verkostungsraum der Familie lohnt sich nämlich allemal, kriegt man doch dort auch Weine von Lagen, die sich nur selten im Sortiment Wachauer Winzer befinden und Marillenspezialitäten in verschiedensten Variationen vom Chutney und Marillensenf bis zu Likören und Gelees. Zwar keltert sie auch Weine von dem sich über Weissenkirchen befindlichen Vorder Seiber, seine spektakulärsten Terrassen befinden sich allerdings dort, wo die Donau in Richtung Dürnstein abbiegt, am Buschenberg, am Kaiserberg und der Liechtensteinerin: steile, teils nur manuell bearbeitbare Weingärten, die charaktervolle Weine hervorbringen. In den oberen Parzellen wurzelt meist Grüner Veltliner, die tiefgründigeren Böden gehören dem Riesling. Die Kropfs belassen es bei den beiden Sorten, denen sie ein erstaunliches Spektrum an Aromen abzugewinnen wissen. Das Repertoire der Wachauer Kategorien wird dabei vollständig ausgeschöpft. Sie verzichten nicht mehr auf Smaragde und setzt trotzdem noch immer auf die leichten und spielerischen Varianten, fruchtbetonte Steinfedern und saftige-würzige Federspiele, eine Entscheidung, die sich bereits in einigen Preisen niedergeschlagen hat.  

Weinangebot

  • Nuancenreich und charaktervoll bei einem Alkoholgehalt zwischen 11,5 und 12,5 Vol. %

  • Internationale Spitzengewächse mit vollendeter physiologischer Reife ab 12,5 Vol. %

    • Kaiserberg
      Grüner Veltliner
    • 2015
      Riesling
      2015
  • Sonstige