Alle Öffnungszeiten, Adressen und Kontaktdaten

Ab Hof

Heuriger

Radlbach  11
3620 Spitz
Radlbach  11
3620 Spitz

Infos zum Betrieb

Hoch oben und mitten im Setzberg, direkt hinter Spitz, findet sich das Weingut von Roman Gritsch. Authentizität ist bei den Gritschs ein Wort, das keiner weiteren Erklärung bedarf. Hier wird Weinbau absolut greifbar: Rebstöcke umgeben das steinalte Haus, das 1638 erstmals in den lokalen Annalen erwähnt wird. Trockensteinmauern legen Zeugnis einer weit in die Vergangenheit zurückreichenden Weinbaukultur ab und steile Terrassen erzählen von der Mühsal manuellen Weinbaus. Der wird auf zwei Hektar des Weinguts noch immer dort betrieben, wo selbst modernste Maschinen den Menschen nicht ersetzen können. Der Setzberg liefert die Basis eines beeindruckenden Sortiments: in seinen steinigen Böden wurzeln Veltliner, Rieslinge, Neuburger und ein Weißburgunder, der kräftig und cremig als Smaragd ausgebaut wird. Die spektakulärste Lage der Gritschs befindet sich allerdings direkt an der Donau, wo am 1000-Eimer-Berg die Trauben für einen kompakten und saftigen Riesling wachsen. Den kann man im hauseigenen Heurigen probieren, der schon allein seiner Lage und Aussicht wegen auf jedem Besucherprogramm stehen sollte. Zudem bieten die Gritschs für diejenigen, die die Umgebung genauer erforschen wollen, vier liebevoll eingerichtete Gästezimmer und eine Ferienwohnung.

Weinangebot

  • Nuancenreich und charaktervoll bei einem Alkoholgehalt zwischen 11,5 und 12,5 Vol. %

  • Internationale Spitzengewächse mit vollendeter physiologischer Reife ab 12,5 Vol. %