Alle Öffnungszeiten, Adressen und Kontaktdaten

Ab Hof

Winklgasse  53
3610 Wösendorf

Infos zum Betrieb

Der Weinbaubetrieb Lengsteiner existiert seit sieben Generationen in unserem Haus, das im 16. Jahrhundert als Lesehof eines bayrischen Klosters seinen Ursprung findet.

Um 1850 kam der „Thiermheimer“ Lesehof in Familienbesitz. Die Tradition ist bis heute nicht verloren gegangen.

Seit 1981 bewirtschaften Melitta und Franz Lengsteiner den Betrieb. Heute wird eine Rebfläche von 10 ha bewirtschaftet.

Wir bewirtschaften eine Rebfläche von ca. 10 ha Weingärten, von denen 6 ha auf der linken Donauseite und 4 ha auf der rechten Donauseite liegen.

Wir, die Weingärtnerei Lengsteiner, legen hohen Wert auf Qualität. Durch schonende Pflege der Weingärten und einer geringen Ernte legen wir schon im Weingarten den Grundstein für unsere hervorragenden Weine.

Auf den 10 ha wachsen als Hauptsorten Grüner Veltliner, Riesling, Gelber Muskateller.

Weinangebot

  • Nuancenreich und charaktervoll bei einem Alkoholgehalt zwischen 11,5 und 12,5 Vol. %

  • Internationale Spitzengewächse mit vollendeter physiologischer Reife ab 12,5 Vol. %

    • Gaisberg
      Grüner Veltliner
      Gaisberg
    • Harzenleiten
      Traminer